Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Haftungsausschluss

    • Die Teilnahme an Sitzungen, Kursen und Veranstaltungen geschieht in eigener Verantwortung.
    • Versicherung ist Sache jedes Teilnehmers.
    • ​Jegliche Haftung seitens der Kursleitung ist ausgeschlossen.

Allgemein

    • Die Kursgebühr ist vor Beginn des Kurses zu überweisen (Zahlungsdetails sind der Rechnung zu entnehmen) oder am jeweiligen Kurs bar zu bezahlen.
    • Eine Rückerstattung der Kurskosten nach Kursbeginn ist im Normalfall nicht möglich; bei längerdauernder Verhinderung infolge Unfalls, Krankheit oder anderer schwerwiegender Gründe sind individuelle Lösungen möglich (z.B. Fortsetzung des Kurses zu einem späteren Zeitpunkt).

Stornobedingungen bei Abmeldung (für Kurse mit Anmeldungen)

    • Bis 30 Tage vor Kursbeginn: 10% Kostenbeteiligung
    • Zwischen 30 und 10 Tage vor Kursbeginn: 50% Kostenbeteiligung
    • 10 bis 0 Tage vor Kursbeginn: 100% Kostenbeteiligung