Achtsamkeitstag

Zeit für Dich, Zeit für Stille

In diesem Achtsamkeitstag üben einen Tag lang unsere Achtsamkeit nach innen zu richten. Durch ruhiges Sitzen und Bewegung lernen wir von Moment zu Moment aufmerksam zu sein und uns bewusst wahrzunehmen. Mit Interesse und Geduld versuchen wir uns immer wieder zu fokussieren. Mit Hilfe der Meditation bringen wir einen Moment der Ruhe in unseren intensiven Tagesablauf und alltäglichen Stress. Wir finden mehr Gelassenheit, Entspannung und stärken gleichzeitig unsere Konzentrationsfähigkeit.

Inhalt  Achtsamkeitstag

Wir unterstützen deine Reise zu dir selbst mit angeleiteten Meditationen im Sitzen, Liegen, Gehen und mit sanften Körperübungen (Yoga). Dabei begleiten wir dich durch den ganzen Tag, der inkl. Mittagessen zum grössten Teil im Schweigen stattfindet.

Dieser Achtsamkeitstag basiert auf den wissenschatlich fundierten Prinzipien von «Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR)», zu deutsch «Stressbewältigung durch Achtsamkeit».

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und es sind sowohl Fortgeschrittene wie auch Anfänger herzlich willkommen.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Mitbringen

    • Bequeme und warme Kleidung zum Sitzen (z.B. warme Socken, Schal, eigene Decke, etc.)
    • Wetterfeste Kleidung für Gehmeditation draussen
    • Eigenes vegetarisches Mittagessen (es besteht keine Kochmöglichkeit)
    • Es hat einige Yoga-Matten und Sitzkissen zur Benützung vorhanden, jeder kann jedoch auch seine Matten und Kissen mitbringen

Aktuell

Der nächste Achtsamkeitstag ist für Frühling 2020 geplant und wird hier publiziert und über den Newsletter kommuniziert.

Achtsamkeitstag